Archivierung

Im Zeitalter der elektronischen Datenerfassung ist die rechtssichere Archivierung von zentraler Bedeutung. Die  Archivierung steht für die unveränderbare, langzeitige Aufbewahrung elektronischer Information. Sie gilt für alle steuerlich relevanten Daten und jedes Unternehmen unterliegt somit der Archivierungspflicht nach  § 147 Abgabenordnung. Die Aufbewahrungsfrist kann 6, 10 oder mehr Jahre betragen.
Zur unveränderbaren Aufbewahrung gehören z.B.

  • Bücher und Aufzeichnungen, Inventare, Jahresabschlüsse, Eröffnungsbilanzen, Lageberichte, Lageberichte sowie die zu ihrem Verständnis erforderlichen Arbeitsanweisungen und sonstigen Organisationsunterlagen,
  • alle empfangenen Handels- und Geschäftsbriefe, per E-Mail, Fax oder Post,
  • alle abgesandten Handels- und Geschäftsbriefe, per E-Mail, Fax oder Post,
  • Buchungsbelege,
  • sonstige Unterlagen, soweit sie für die Besteuerung von Bedeutung sind.

Und wie steht es mit Ihrem Unternehmen?

Erleben Sie keine bösen Überraschungen und nehmen Sie mit uns als Ihren Archivierungsspezialisten Kontakt auf. Mit unseren Lösungen gehen Sie auf Nummer sicher. Heute, Morgen und in der Zukunft. Einfach, schnell, innovativ.

 

 

Auszug Produktpalette

  • gfi.png
  • abus.png
  • panda.png
  • duratec.png
  • hp.png
  • tobit.png
  • lupus.png
  • winhyper.png
  • fujitsu.png
  • blackberry.png
  • auerswald.png
  • agfeo.png
  • lexware.png
  • avira.png
  • collax.png
  • mobotix.png
  • citrix.png
  • telekom.png
  • ibm.png
  • acronis.png